Ihre Support-Hotline: +49 2850 910 790
Zurück

Nutzungsbedingungen NovoSales


Stand 20.06.2016


Diese Website und die Dienste der Handelsplattform NOVOSALES werden Ihnen von der NOVOFERM GmbH, Schüttensteiner Straße 26, 46419 Isselburg (im Folgenden NOVOFERM) zur Verfügung gestellt. Ihr Zugriff auf diese Website und deren Nutzung unterliegt den folgenden Nutzungsbedingungen. Durch den Zugriff und die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden. Wenn Sie den Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, dürfen Sie auf diese Website nicht zugreifen und die bereitgehaltenen Inhalte und Dienste nicht nutzen.

Direkt zu den Nutzungsbedingungen für die Handelsplattform NOVOSALES gelangen Sie hier.

§1 Änderungen der Nutzungsbedingungen

Die Nutzungsbedingungen der Website und Handelsplattform NOVOSALES können von NOVOFERM jederzeit geändert werden. Sie sollten daher die Bedingungen regelmäßig prüfen. Durch weitere Nutzung der Website nach Veröffentlichung der Änderungen stimmen Sie der Nutzung unter den geänderten Bedingungen zu. Nach Registrierung erhalten Sie Änderungen der Nutzungsbedingungen an Ihre in den Stammdaten hinterlegte E-Mail-Adresse übermittelt.

§2 Nutzungsüberlassung

(1) Grundsatz
Sämtliche in unserer Website veröffentlichten Informationen, Dokumente und Abbildungen stehen im Eigentum von NOVOFERM oder unterliegen ausschließlichen Nutzungsrechten. Die Nutzung zu gewerblichen Zwecken ist ausschließlich im Umfang der für Sie freigeschalteten Funktionen der Handelsplattform zulässig.

(2) Zum Download angebotene Dokumente
Soweit wir Prospekte, technische Dokumente, Nutzungs- und Geschäftsbedingungen etc. für Ihren Download bereithalten ist die Nutzung im Rahmen des dafür vorgesehenen Nutzungszwecks zulässig und ausdrücklich freigegeben, sofern Sie die Abbildungen und Texte oder sonstiges Datenmaterial nicht ohne unsere vorherige Zustimmung verändern.

(3) kein Nutzungsanspruch
Ein Anspruch auf Nutzung der Website und deren Inhalte besteht nicht. NOVOFERM behält sich das jederzeitige Recht vor Änderungen oder Aktualisierungen vorzunehmen oder den Zugriff auf die Website ganz oder teilweise einzuschränken oder zu verweigern.

§3 Marken- und Urheberrechte

(1) Alle auf der Website dargestellten Marken sind Eigentum von NOVOFERM oder unterliegen Rechten Dritter. Die Nutzung dieser Marken ohne vorherige Zustimmung des Rechtsinhabers ist verboten.

(2) Auf der Website und über den eingebundenen You-Tube-Channel veröffentlichte Texte, Abbildungen, Filmwerke und Lichtbilder unterliegen dem Recht des jeweiligen Urhebers und einem ausschließlichen Nutzungsrecht von NOVOFERM. Eine über die vorstehende Erlaubnis hinausgehende Nutzung ist verboten und kann einen Verstoß gegen das Urheberrechtsgesetz darstellen.

§4. Patente und sonstige gewerbliche Schutzrechte

Die abgebildeten und beschriebenen Produkte können dem Patentrechtsschutz oder sonstigen gewerblichen Schutzrechten (Gebrauchs- und Geschmacksmuster) von NOVOFERM oder Dritten unterliegen. In der Abbildung, Beschreibung oder der Einräumung vorstehender Nutzungsrechte liegt keine Lizenz zur Nutzung des abgebildeten oder beschriebenen geistigen Eigentums.

§5 Datenschutz

Soweit für die auf der Website bereit gehaltenen Dienste und deren Nutzung die Erhebung und Speicherung von Daten notwendig ist, erfolgt der Umgang mit den Daten in Übereinstimmung mit den Regelungen der Datenschutzgesetze und in Übereinstimmung der datenschutzrechtlichen Vorschriften des TMG und in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung.

§6 Registrierung

Für die Nutzung der Funktionen dieser Website ist eine Registrierung erforderlich. Die Registrierung ist kostenfrei. Wenn die Bestätigung der Registrierung an Ihre angegebene E-Mail-Adresse fehlschlägt, können Sie für den entsprechenden Dienst nicht zugelassen werden. NOVOFERM behält sich vor, die Anmeldung unter obszönen oder verbotenen Pseudonymen zu untersagen und eine entsprechend angelegte Registrierung zu löschen.

§7 Passwortschutz

Für die Wahrung der Geheimhaltung Ihres Passwortes haften Sie selbst, insbesondere für alle unter Ihrem Passwort durchgeführten Aktivitäten, welche auf schuldhaftes Verhalten Ihrerseits zurückgeführt werden können. Sobald Ihnen Verdachtsmomente bekannt sind, welche auf die Fremdnutzung Ihrer Registrierung oder die Kenntnisnahme des Passwortes durch nicht autorisierte Dritte schließen lassen, sind Sie verpflichtet, die Zugangsdaten der Registrierung zu ändern und uns unverzüglich zu unterrichten.

§8 Websites dritter Anbieter/Links

Die Website von NOVOFERM enthält auch Links oder Verweise auf Websites Dritter. NOVOFERM übernimmt keine Verantwortung über die Verfügbarkeit oder den Inhalt solcher Websites und keine Haftung für Schäden oder Verletzungen, welche aus der Nutzung solcher Inhalte entstehen. Das Herstellen einer Verbindung zu einer verlinkten Website geschieht auf eigene Gefahr des Nutzers. NOVOFERM ist für Datenschutz, Inhalte, Links, Änderungen, oder Updates fremder Websites nicht verantwortlich.

§9 Upload- und Veröffentlichungsbedingungen

Soweit die Möglichkeit eingeräumt ist, Nutzerinhalte auf der website von NOVOFERM zu veröffentlichen, ist die vorherige Zustimmung zu unseren Upload- und Veröffentlichungsbedingungen erforderlich. NOVOFERM behält sich vor gegen diese Bedingungen verstoßende Inhalte zu löschen.

§10 Haftungsbeschränkung

(1) Jeglicher Inhalt der Website von NOVOFERM erfolgt zu Informations- und Werbezwecken. Soweit dies nicht zwingend gesetzlich vorgeschrieben ist, haben die Werbeaussagen und Produktbeschreibungen dieser Website keinen unmittelbaren Einfluss auf Vertragsverhältnisse, welche der Nutzer mit NOVOFERM oder seinen Kunden abschließt. Insbesondere stellen die Werbeaussagen und Produktbeschreibungen keine Beschaffenheitsgarantien im Rechtssinne dar.

(2) Wir bemühen uns, die auf der Website veröffentlichten Inhalte zutreffend, vollständig und unter Beachtung aller gesetzlichen Vorschriften zu veröffentlichen und zu aktualisieren. Trotzdem können wir nicht ausschließen, dass Inhalte der Website durch Zeitablauf überholt sind.

(3) Wir schließen daher jede Haftung oder Garantie für die Inhalte dieser Website hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit und Aktualität aus. Für verbindliche Aussagen kontaktieren Sie uns bitte.

(4) Die jederzeitige Verfügbarkeit der dargestellten Artikel kann nicht gewährleistet werden. NOVOFERM behält sich vor, Artikel vorübergehend oder dauerhaft aus dem Sortiment zu nehmen oder durch andere Produkte zu ersetzen.

(5) Unter keinen Umständen haftet NOVOFERM für Aufwendungen, Kosten oder Schäden die durch oder im Zusammenhang mit dem Zugang oder der Nutzung dieser Website bzw. deren Unmöglichkeit entstehen.

(6) Vorstehende Haftungsbeschränkungen oder Haftungsausschlüsse finden keine Anwendungen soweit NOVOFERM zwingend haftet, insbesondere im Falle der Produkthaftung nach dem Produkthaftungsgesetz, bei Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, für Fälle der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

§11 Produktinformationen, Dienste

Für weiterführende Produktinformationen und Dienste werden Sie unter Umständen weitergeleitet auf unsere website novoferm.de. Beachten Sie bitte auch die dort veröffentlichten Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung.

§12 Rechtswahl und Gerichtsstand, internationale Nutzer

Inhalt und Angebot dieser Website richtet sich an den deutsch- und englischsprachigen Nutzer. Die Nutzungsbedingungen beruhen auf der Grundlage Deutschen Rechtes. Gerichtsstand ist der Sitz der Novoferm GmbH in D, 46419 Isselburg (Gerichtsbezirk Bocholt).

Ergänzende Nutzungsbedingungen für die Funktionen der Handelsplattform NOVOSALES


§ 13 Anmeldung

(1) Die Nutzung der Handelsplattform NOVOSALES setzt eine Registrierung und Anmeldung und die Akzeptanz dieser Bedingungen durch den Händler voraus. Wir behalten uns vor, bei nicht im Handelsregister eingetragenen Unternehmen die Gewerbeanmeldung anzufordern.

(2) Die Anmeldung erfolgt in Form einer kostenlosen Registrierung gemäß § 6 der Nutzungsbedingungen. Dabei akzeptiert der Nutzer diese Nutzungsbedingungen sowie die separaten Datenschutzbestimmungen.

(3) Die von Novoferm bei der Registrierung abgefragten Daten sind vollständig und korrekt anzugeben, so z.B. Vor- und Nachname, die aktuelle Adresse (kein Postfach), eine gültige Email-Adresse sowie die Firma. Die Anmeldung einer juristischen Person darf nur von einer vertretungsberechtigten natürlichen Person vorgenommen werden, die namentlich genannt werden muss. Tritt nach der Anmeldung eine Änderung der angegebenen Daten ein, so ist der Nutzer verpflichtet, die Angaben unverzüglich gegenüber Novoferm zu korrigieren.

(4) Nach Anmeldung erhält der Nutzer einen Benutzernamen und ein Passwort gemäß § 7 der Nutzungsbedingungen.

§ 14 Gegenstand und Umfang des Nutzungsvertrages

(1) Ein Anspruch auf Nutzung der Handelsplattform NOVOSALES und dessen Funktionen besteht nur im Rahmen des aktuellen Stands der Technik. Zeitweilige Beschränkungen können sich durch technische Störungen wie Unterbrechung der Stromversorgung, Hardware- und Softwarefehler, etc. ergeben. Novoferm behält sich das Recht vor, die Leistungen zeitweilig zu beschränken, wenn dies im Hinblick auf Kapazität, Serversicherheit und zur Durchführung technischer Maßnahmen erforderlich ist. Novoferm übernimmt keine Gewähr für die Verfügbarkeit der Handelsplattform und die Möglichkeit des Zugriffs durch den Nutzer.

(2) Um Arbeiten am System durchzuführen, gibt es planmäßige Wartungszeiten, in denen bestimmte Funktionen möglicherweise nicht oder nur eingeschränkt erreichbar sind. Diese Wartungsarbeiten sind erforderlich, um die Sicherheit und die Integrität der Server zu wahren und schwerwiegende Störungen der Software oder den Verlust gespeicherter Daten zu vermeiden.

(3) Novoferm behält sich vor, einzelne Inhalte, Informationen, Daten, Funktionen, etc. der Handelsplattform zu entfernen, zu beenden, auszuweiten oder einzuschränken. Novoferm ist berechtigt, Aktualisierungen nach eigenem Ermessen vorzunehmen. Der Nutzer hat keinen Anspruch auf Durchführung einer Änderung oder Aktualisierung.

§ 15 Nutzung der Plattform ausschließlich durch registrierte Nutzer

(1) Der Nutzer verpflichtet sich, keine direkten Hyperlinks, sogenannte „Deep Links“, o. Ä. zu setzen, die eine direkte Verknüpfung zur Handelsplattform darstellen.

(2) Der Nutzer verpflichtet sich, keine Frames auf andere Websites zu erstellen, die Inhalte der Handelsplattform enthalten oder darauf verweisen.

(3) Der Zugriff auf die Handelsplattform sowie deren Verwendung darf nur mittels händisch, einzeln und eigenständig ausgeführten Aktivitäten erfolgen. Daten und Informationen aus dem Extranet dürfen in elektronischer Form nur dem jeweiligen Nutzer selbst, im Rahmen der angebotenen Funktion an seine Kunden, jedoch nicht systematisch einer größeren Anzahl anderer Nutzer oder Dritter, z. B. durch Kopieren oder Veröffentlichung von Daten oder Informationen in Internet-Diskussions-Foren oder dgl., angezeigt werden.

(4) Die in der Handelsplattform bereitgestellten Preislisten dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden.

§ 16 Sperrung des Zugangs, Änderung und Kündigung des Nutzungsvertrages

(1) Novoferm kann den Nutzer sperren, wenn konkrete Anhaltspunkte bestehen, dass dieser bei Nutzung der Handelsplattform gegen diese Nutzungsbedingungen oder geltendes Recht verstoßen hat.

(2) Novoferm kann den Nutzer insbesondere dann sperren, wenn dieser bei der Anmeldung falsche Angaben gemacht hat, im Zusammenhang mit der Nutzung der Handelsplattform Rechte Dritter verletzt, Leistungen von Novoferm missbraucht oder ein anderer wichtiger Grund vorliegt.

(3) Wenn eine Sperrung erfolgt ist, ist der Nutzer nicht mehr zur Nutzung der Handelsplattform berechtigt. Eine Anmeldung mit den Nutzerdaten ist nicht mehr möglich. Ein gesperrter Zugang kann nicht wiederhergestellt werden. Ein Anspruch auf Wiederherstellung besteht nicht. Auf die Haftungsbeschränkung wird verwiesen. Diese gilt im Falle einer Kündigung entsprechend.

(4) Novoferm behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Die geänderten Nutzungsbedingungen werden dem Nutzer in Textform mindestens zwei Wochen vor ihrem Inkrafttreten zugesendet. Widerspricht der Nutzer der Geltung der geänderten Nutzungsbedingungen nicht innerhalb von zwei Wochen nach Empfang der Mitteilung, gelten die geänderten Nutzungsbedingungen als angenommen. Novoferm wird dem Nutzer in der Mitteilung, welche die geänderten Nutzungsbedingungen enthält, auf die Bedeutung dieser Zweiwochenfrist gesondert hinweisen. Falls der Nutzer der Änderung widerspricht, treten ab dem Zeitpunkt des Inkrafttretens der geänderten Nutzungsbedingungen die Wirkungen der Sperrung ein (siehe § 5).

(5) Der Nutzer kann den Nutzungsvertrag jederzeit kündigen. Die schriftliche Kündigung ist an die Novoferm GmbH, Schüttensteiner Straße 26, 46419 Isselburg zu richten.

(6) Novoferm kann den Nutzungsvertrag jederzeit ohne Angaben von Gründen in Textform mit einer Frist von 14 Tagen zum Monatsende kündigen. Das Recht zur Sperrung bleibt hiervon unberührt.

$ 17 Freistellung, Haftungsbeschränkung

(1) Der Nutzer stellt Novoferm von sämtlichen Ansprüchen frei, die andere Nutzer der Handelsplattform oder sonstige Dritte gegenüber Novoferm wegen Verletzung ihrer Rechte, insbesondere wegen der Nutzung der Plattformfunktionen (Beispiel: Spam-Versand), geltend machen. Der Nutzer ist dabei auch zum Ersatz sämtlicher entstehender Kosten der Rechtsverteidigung verpflichtet. Dies gilt nicht, soweit die Rechtsverletzung vom Nutzer nicht zu vertreten ist.

(2) Novoferm haftet dem registrierten Nutzer für Schäden aus dem Nutzungsvertragsverhältnis nur, wenn und soweit Novoferm, deren gesetzlichen Vertretern oder leitenden Angestellten Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fallen. Für sonstige Erfüllungsgehilfen haftet Novoferm nur bei Vorsatz und soweit diese wesentliche Vertragspflichten vorsätzlich oder grob fahrlässig verletzen. Außer bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit gesetzlicher Vertreter, leitender Angestellter oder vorsätzlichem Verhaltens sonstiger Erfüllungsgehilfen von Novoferm besteht keine Haftung für den Ersatz mittelbarer Schäden, insbesondere für entgangenen Gewinn. Außer bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit von Novoferm, deren gesetzlichen Vertretern und leitenden Angestellten ist die Haftung auf den bei Vertragsschluss typischerweise voraussehbaren Schaden begrenzt.

(3) Die vorgenannten Haftungsausschlüsse und -beschränkungen gelten nicht im Fall der Übernahme ausdrücklicher Garantien durch Novoferm und für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie im Fall zwingender gesetzlicher Regelungen.

(4) Für Schäden aus einer unberechtigten oder fehlerhaften Verwendung des Passwortes und/oder des Login-Namens wird jegliche Haftung von Novoferm ausgeschlossen. Die Haftung des Nutzers regelt § 7 der Nutzungsbedingungen. Achten Sie bitte nach Verwendung der Handelsplattform auch darauf, dass Sie sich ordnungsgemäß über die Funktion „AUSLOGGEN“ abgemeldet haben.

§ 18 Technische Hinweise

Bei der Digitalisierung von Daten können Fehler auftreten. Durch die Verwendung unterschiedlicher Internet-Browser und bedingt durch individuelle Softwareeinstellungen kann es bei der Darstellung der Inhalte zu Abweichungen kommen. Novoferm übernimmt aus diesem Grund keine Haftung im Fall von Störungen, Unterbrechungen, Übertragungsfehlern oder einem etwaigen Ausfall der Handelsplattform.

§19 Nutzung der Bestellfunktion auf der Handelsplattform NOVOSALES

(1) Auf den Seiten des Online-Shops wird Ihnen über ein Konfiguratorprogramm unser Warenangebot präsentiert. Aus diesem Warenangebot können Produkte ausgewählt, in einem Warenkorb vorgemerkt und als Bestellung an Novoferm geschickt werden. Im Warenangebot sind die Produkte aus der Produktpalette der Novoferm-Firmengruppe nebst Ausstattung und Zubehör enthalten. Die bei den jeweiligen Produkten zur Verfügung gestellten Informationen dienen allein der Produktbeschreibung. Eine Aussage über eine bestimmte Beschaffenheit oder eine Eignung für einen bestimmten Einsatzzweck kann aus ihnen nicht abgeleitet werden. Die Angaben entbinden Sie nicht von eigenen Beurteilungen und Prüfungen. Für verbindliche Aussagen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung. Bestellen Sie bitte erst, wenn alle Fragen geklärt sind.

(2) Vertragspartner für Ihre Bestellungen mit Lieferort Deutschland ist die Novoferm Vertriebs GmbH, Schüttensteiner Straße 26, 46419 Isselburg-Werth. Für internationale Bestellungen ist die Novoferm GmbH, International Sales Department, Schüttensteiner Straße 26, D-46419 Isselburg/Werth, Germany selbst Vertragspartner.

(3) Die Warenpräsentation auf der Handelsplattform NOVOSALES stellt lediglich eine für uns unverbindliche Möglichkeit für Sie dar, die angebotenen Waren zu bestellen.

(4) Beachten Sie bitte, dass Sie im Registrierungsvorgang durch Anklicken des vorgesehenen Feldes Ihr Einverständnis mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Novoferm Vertriebs GmbH erteilen müssen. Anderenfalls ist eine Freischaltung der Bestellfunktion über die Handelsplattform NOVOSALES nicht möglich. Soweit für die Online-Bestellung von den AGB abweichende oder ergänzende Bedingungen gelten, werden Sie im Bestellablauf informiert. Wenn Sie die Bestellung nicht auf dieser Grundlage ausführen wollen, brechen Sie den Registrierungsvorgang bitte ab und kontaktieren uns auf direktem Wege per Post oder über die angegebenen e-mail-Adressen.

(5) Mit Absenden der Bestellung erklären Sie verbindlich im Sinne eines Angebots gegenüber Novoferm, den Inhalt des Warenkorbs kaufen zu wollen. Die Bestellung kann vor dem Versand im Warenkorb überprüft, geändert und ausgedruckt werden. Funktionen und Befehle werden durch allgemein gebräuchliche Piktogramme und Texteinblendungen erklärt. Durch Anklicken der Schaltfläche „Jetzt verbindlich auf Grundlage der AGB bestellen“ lösen Sie Ihre verbindliche Bestellung aus. Beachten Sie bitte, dass für den Handelskauf und das B2B-Geschäft generell, keine Widerrufsmöglichkeiten vorgesehen sind.

(6) Die Annahme des Angebots erfolgt durch schriftliche Auftragsbestätigung der Novoferm Vertriebs GmbH oder durch Lieferung der Ware. Die automatisch erzeugte Empfangsbestätigung der Bestellung stellt noch keine Annahme des Angebots dar, sondern dokumentiert lediglich, dass die Bestellung bei Novoferm eingegangen ist und von unserem Innendienst weiter bearbeitet wird. Die Empfangsbestätigung der Bestellung durch Novoferm kann von Ihnen ausgedruckt werden.

(7) Der voraussichtliche unverbindliche Liefertermin wird in der Auftragsbestätigung der Novoferm Vertriebs GmbH angegeben. Vor Anlieferung schwerer Lasten erhalten Sie ein Lieferavis. Bei Abholbereitschaft der bestellten Ware werden Sie unterrichtet.

(8) Novoferm ist frei, Online-Bestellungen nicht anzunehmen. Die Entscheidung darüber liegt im freien Ermessen von Novoferm. Wird Novoferm eine Online-Bestellung nicht ausführen, teilt Novoferm Ihnen dies unverzüglich mit.

(9) Die Lieferung ist nur innerhalb Deutschlands möglich, für Exportaufträge informieren wir Sie auf Anfrage über die weiteren Schritte.

(10) Der Vertragstext wird von Novoferm nach Vertragsschluss gespeichert. Registrierte Kunden können während eines Zeitraums von 6 Jahren nach Vertragsschluss unter der Rubrik „Meine Vorgänge“ im „Archiv“ ihre Bestellungen einsehen und ausdrucken.

§20 Nutzung der Angebotsfunktion aus der Handelsplattform NOVOSALES

(1) Spiegelbildlich zur Bestellung können Sie den Konfigurator der Handelsplattform dazu verwenden, eigene Angebote an Ihre Kunden zu erstellen, mit dem integrierten e-mail-Dienst an Ihren Kunden zu versenden, und die Entwürfe und Angebote zu speichern.

(2) Sofern Sie personenbezogene Kundendaten eingeben, verarbeiten und/oder speichern lassen (Archivfunktion), sind Sie verantwortlich handelnde Person im Sinne der Datenschutzgesetze. Weisen Sie bitte Ihre Kunden darauf hin, dass Ihre Kundendaten von uns auftragsgemäß und unter Beachtung unserer Datenschutzerklärung im Einklang mit den deutschen und europäischen Datenschutzbestimmungen verarbeitet und gespeichert werden. Stimmt Ihr Kunde nicht zu, dürfen Sie den Dienst aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht oder nur anonymisiert nutzen. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem Datenschutzbeauftragten Thorsten Werbeck und über unsere Datenschutzerklärung.

(3) Beachten Sie bitte im Umgang mit der e-mail-Funktion strikt die Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen. Jeglicher Missbrauch führt zur Sperrung gemäß § 16.

(4) Beachten Sie bitte bei Konfiguration und Versand Ihrer Angebote die Haftungsausschlüsse und Beschränkungen dieser Nutzungsbedingungen. Für Eingabefehler und den Inhalt des mit Hilfe des Dienstes erstellten Angebots können wir keine Haftung übernehmen. Überprüfen Sie im eigenen Interesse bitte genau Inhalt und Vollständigkeit Ihres Angebots, bevor Sie das Angebot als Ihre auf Abschluss eines Vertrags gerichtete Willenserklärung an Ihren Kunden versenden.